Der Bundeskongress Politische Bildung – Eine erste Evaluation

Etwas über einen Monat liegt der Bundeskongress Politische Bildung nun zurück. Zeit ein erstes Fazit zu ziehen und die noch frischen Erinnerungen in einer Evaluation der Veranstaltung festzuhalten. Dabei haben wir uns als Ziel gesetzt, die transparente Vorbereitung und Begleitung des Kongresses auch in der Nachbereitung fortzuführen. Grundlage der ersten Evaluation sind die Anmeldedaten und Teilnehmendenlisten, die von den Teilnehmern ausgefüllten Evaluationsbögen (107), Statistiken der Website (Blog) zum Bundeskongress und des eingerichteten Wikis, interne Auswertungsgespräche und die Kommentare auf dem Blog sowie eine Auswertung der Twitter-Aktivitäten während des Kongresses. Weiterlesen…

Nur noch knapp 24 Stunden…

Einen herzlichen Gruß vom Organisationsteam aus dem sonnigen Berlin!

Die letzten Vorbereitungen für die Eröffnung laufen. Über 900 Tagungsmappen und Namensschilder wurden heute in der bpb Berlin gepackt und eingetütet, für alle bereits angemeldeten Teilnehmer und diejenigen, die sich noch kurzfristig entschließen zum Kongress zu kommen. Anmeldungen vor Ort sind an allen drei Tagen in jedem Veranstaltungsort möglich.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

 

Veranstaltungsorte


Download: Veranstaltungsorte (PDF)

Tag 1: 21.Mai 2012
Friedrichstadt-Palast, Friedrichsstraße 107, 10117 Berlin-Mitte

Tag 2: 22. Mai 2012
Hotel Aquino / Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin
af Auditorium Friedrichstraße, Im Quartier 110 / Friedrichstrasse 180, 10117 Berlin
Humboldt Carré, Behrenstraße 42, 10117 Berlin
bpb Berlin, Friedrichstraße 50 / Checkpoint Charlie, 10117 Berlin

Tag 3: 23. Mai 2012
Berliner Congress Center (bcc), Alexanderstraße 11, 10178 Berlin
Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin
bpb Berlin, Friedrichstraße 50 / Checkpoint Charlie, 10117 Berlin
BMBF, Hannoversche Straße 28-30, 10115 Berlin
BMFSFJ, Glinkastr. 24, 10117 Berlin

TOP 20 der Workshopvorschläge stehen fest

Bis gestern konnte für die 33 Workshopvorschläge abgestimmt werden, die bis Ende März über das Programmwiki eingereicht wurden. Wir bedanken uns sehr herzlich für die rege Beteiligung und die konstruktiven Kommentare. Insgesamt haben 1.236 Personen ihre Stimme abgegeben. Nun stehen die TOP 20 fest (siehe unten), die zum Kongress eingeladen werden. Weiterlesen…

Ergebnis: Abstimmung für Workshops

Am dritten Kongresstag werden Workshops rund um das Thema Partizipation stattfinden. Neben den gesetzten Workshops der Veranstalter konnten in den vergangenen Wochen alle Interessierten ihre Vorschläge für weitere Worskhops auf der Kongresswebseite einreichen.

Die Workshopvorschläge im Überblick: 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-20 | 21-25 | 26-30 | 31-33

Alle Worshopvorschläge waren überzeugend. Allerdings haben wir nur begrenzte Raumkapazitäten, weshalb alle Vorschläge noch einmal zur Abstimmung gestellt wurden. Die TOP 20 der Abstimmung werden zum Kongress eingeladen. Abstimmen dürften alle Besucherinnen und Besucher der Kongresswebseite. Sie konnten einmalig für bis zu drei Workshops Ihre Stimme abgeben. Drei Stimmen für einen einzelnen Workshop abzugeben war allerdings nicht möglich.

 

Endergebnis der Abstimmung

_________________________________________________________________________

Bundeskongress mitgestalten – Workshopvorschlag einreichen

Noch bis zum 31. März können Sie im Wiki zum Bundeskongress Politische Bildung Workshopvorschläge rund um das Thema Partizipation einreichen. Ob Sie ein Projekt vorstellen oder neue Kooperationen eruieren und erarbeiten wollen, hier haben Sie die Möglichkeit dazu. Weiterlesen…

Bundeskongress Politische Bildung 2012: Zeitalter der Partizipation

Programm
Anmeldung

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen auf der Plattform des Bundeskongresses zur Politischen Bildung 2012 zum Thema „Zeitalter der Partizipation: Paradigmenwechsel in Politik und politischer Bildung?“

Der Fachkongress zu aktuellen Themen für alle, die sich in Universitäten, schulischer und außerschulischer Jugend- und Erwachsenenbildung mit politischer Bildung beschäftigen, findet in diesem Jahr bereits zum 12. Mal statt. Seit 1982 haben die Bundeszentrale für politische Bildung und die Deutsche Vereinigung für Politische Bildung diesen Event gemeinsam veranstaltet. Weiterlesen…