Verhaltenskodex

Zur Vorbereitung, Begleitung und Dokumentation des vom 21. – 23. Mai 2012 stattfindenden Bundeskongress Politische Bildung  hat die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für politische Bildung und dem Bundesausschuss Politische Bildung den Veranstaltungsblog und -mediawiki unter www.bundeskongress-partizipation.de eingerichtet.

Im Blog und im Mediawiki können den Teilnehme wie Referierende in Dialog miteinander treten. Blog und Mediawiki werden während der gesamten Projektzeit
von einem Redaktionsteam der Kooperationspartner betreut und moderiert.

Auf dem Blog und im Mediawiki können Beiträge kommentiert werden. Im Blog ist dafür keine vorherige Anmeldung erforderlich. Im Mediawiki muss allerdings ein Benutzer- konto angelegt werden, um Beiträge zu kommentieren oder Workshopvorschläge für den 3. Kongresstag einzureichen.

Wir möchten, dass es bei den Kommentaren fair zugeht, sinnvolle Debatten möglich sind und diese von einem sachlichen Stil geprägt sind, der den Respekt vor anderen Meinungen wahrt. Daher gelten für die Kommunikation auf dem Blog sowie im Mediawiki folgende Regeln:

Regeln für den Blog und das Wiki zum Bundeskongress politische Bildung 2012

Kommentare

Der Blog dient zur Information und Diskussion über die Veranstaltung Bundeskongress politische Bildung 2012. Kommentare zu den hier veröffentlichten Beiträgen sind ausdrücklich erwünscht.

  1. Nicht erwünscht sind „Spam“ und Werbung oder Kommentare, die keinen erkennbaren Bezug zum Thema des Beitrages haben. Hierzu zählen u.a. No-Sense-Beiträge, Trolling, Mehrfachposts.
  2. Ebenfalls nicht erlaubt sind persönliche Beleidigungen, diskriminierende, falschaussagende, sexistische, pornographische, rassistische, extremistische, gewaltverherrlichende oder anderweitig strafrechtlich relevante Inhalte oder
    Links zu Websites, die Inhalte dieser Art enthalten.
  3. Copyright geschützte Texte und Bilder sowie Verletzungen von Copyright, Urheber-, Namens- und Markenrechten sind untersagt. Alle Rechte bleiben
    bei den jeweiligen Verfassern.
  4. Bei der Verwendung von Zitaten oder Bildern ist ein Nachweis der Quelle aufzuführen.
  5. Eingehende Kommentare im Blog werden vor der Freischaltung durch das Redaktionsteam auf die in Punkt 1 und 2 aufgeführten Inhalte hin überprüft. Kommentare, die unter Punkt 1 und 2 eingeordnet werden können, löscht das Moderationsteam ohne Ankündigung. Das Redaktionsteam ist generell bemüht, Kommentare zeitnah freizuschalten.
    Im Mediawiki werden Kommentare ohne vorherige Freischaltung sichtbar. Daher behält sich das Redaktionsteam vor, Kommentare, die unter Punkt 2 und 3 eingeordnet werden können, direkt zu löschen.
  6. Das Moderationsteam behält sich vor, Nutzer bei mehrmaligen Verstößen gegen die hier aufgeführten Regeln von der Diskussion auf dem Blog und im Mediawiki auszuschließen.
  7. Ausschlussklausel für Haftung: Die Kommentare zu den im Blog und im Mediawiki veröffentlichten Beiträgen geben allein die Meinung einzelner Nutzer/innen wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernehmen die Kooperationspartner keinerlei Gewähr.

 

Editieren von Beiträgen im Mediawiki

  1. Im Mediawiki können Inhalte von registrierten Nutzer/innen grundsätzlich editiert werden. Das Redaktionsteam behält sich vor, Seiten für die Nutzer/innen nicht mehr editierbar zu machen, wenn deren Inhalte vom Veranstalter als gesetzt gelten.
  2. Die Seiten, auf denen Workshopvorschläge eingereicht werden können, bleiben editierbar. Die Workshopvorschläge Anderer dürfen nur kommentiert, aber nicht verändert oder gelöscht werden.
  3. Das Redaktionsteam behält sich vor, Nutzer/innen bei Verstößen gegen Punkt 2 von der Möglichkeit, Vorschläge einzureichen sowie der Diskussion auf dem Blog und im Mediawiki auszuschließen.

Bei Fragen oder Kommentaren zu Blog und Mediawiki können Sie sich jederzeit an das Redaktionsteam wenden. Wir bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich mit einer persönlichen Antwort weiterzuhelfen. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular.