Folgen der Digitalisierung für
Politik, Medien und Öffentlichkeit
auf „Diskurs@Deutschlandfunk“

Wie werden sich Politik, Medien und Öffentlichkeit in Zeiten der Digitalisierung entwickeln? In welchem Verhältnis stehen sie heute zueinander – in welchem sollten sie zukünftig zueinander stehen? Was verbirgt sich hinter Begriffen wie eDemocracy oder Open Government? Und wie relevant sind die neuen Themen für breite politische Diskussionen?

Offene Fragen, die auf dem neuen Debattenportal Diskurs@Deutschlandfunk diskutiert werden. Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Medien sowie alle Interessierten sind aufgefordert Ihrer Einschätzung abzugeben. Wöchentlich erscheinen Artikeln und Essays auf dem Debattenportal unter der Internetadresse diskurs.dradio.de und donnerstags ab 19.15 Uhr gibt es Reportagen, Portraits und Interviews im DLF-Magazin.

Schreibe einen Kommentar